Zerstörte Häuser, zerstörte Hoffnung

1 - P1090444
13.01.16 South Hebron Hills, Khirbet Ar Rahwa, zerstörte Häuser, Photo EAPPI

Heute ist Mittwoch, der 13. Januar 2016, 12 Uhr mittags in Khirbet Ar Rahwa, ungefähr 15 km südwestlich von Yatta gelegen, nur 1km vom Checkpoint Meitar entfernt, im Süden der sogenannten “Green Line”. Das Hauszelt und ein Schafstall der Familie von Raje Barhan Samamri sind eben gerade zerstört worden, und zwar aufgrund eines Befehls der israelischen Distriktkoordination, die die Zone C auf der palästinensischen Westbank im Auftrag der israelischen Armee verwaltet.

2 - P1090446
13.01.16 Khirbet Ar Rahwa, Schaf inmitten zerstörter Gebäude, Photo EAPPI

Es sieht aus, als hätte ein Tornado diesen Ort verwüstet, den die wundervolle Wintersonne der Hügel südlich von Hebron bescheint. Das Schaf scheint nicht zu verstehen, warum seine vertraute Umgebung verwüstet ist, und das kleine Lamm, furchtzitternd, schmiegt sich an das Mutterschaf. Was ist hier geschehen?!

13.01.16 Khirbet Ar Rahwa belongings gathered before and after the demolition. Photo EAPPI
13.01.16 Khirbet Ar Rahwa, vor der Zerstörung gerettete Besitztümer, Photo EAPPI

Gnadenlos scheint die Mittagssonne über der zerstörten Szene. Persönliche Habseligkeiten, Küchenutensilien, Bettzeug und ein Fernseher (sehr wichtig in dieser isoliert liegenden Gegend!) liegen auf dem Boden verstreut, als ob niemand sich jemals darum gekümmert hätte, als ob sie nie benutzt worden wären, als ob sie nie wieder benutzt würden.

13.01.16 Khirbet Ar Rahwa mother salvages belongings from the rubble of her home. Photo EAPPI
13.01.16 Khirbet Ar Rahwa, eine Mutter rettet ihre Besitztümer aus den Trümmern ihres Hauses, Photo EAPPI

Die Hausfrau und Mutter kämpft tapfer mit den Tränen; sie lässt ihrer Verzweiflung. keinen Raum. Sie steht auf und beginnt zu sortieren: was könnte noch gebraucht oder repariert werden, was könnte in ihrem nächsten Haus, das es noch nicht gibt, wieder benutzt werden?

5 - P1090452
13.01.16 Khirbet Ar Rahwa, EA diskutieren mit den Männern des Dorfes nach der Zerstörung, Photo EAPPI

Die Männer haben sich getrennt versammelt. Sie lesen das offizielle Dokument, das die Zerstörung anordnet wieder und wieder, kommentieren den Vorgang, versuchen, sich vorzustellen, wie es weitergehen soll. Was empfinden sie? Wut? Hilflosigkeit? Resignation?

13.01.16 Khirbet Ar Rahwa, Wasserkrug, Photo EAPPI
13.01.16 Khirbet Ar Rahwa, Wasserkrug, Photo EAPPI

Ein Plastikkrug wurde vor der Zerstörung gerettet. Als es Zeit wird für das Gebet, wäscht der Vater sich die Hände, kniet auf der Felsplatte nieder und spricht das traditionelle muslimische Gebet.

13.01.16 Khirbet Ar Rahwa, Kinderspielzeug in der Nähe eines zerstörten Hauses, Photo EAPPI
13.01.16 Khirbet Ar Rahwa, Kinderspielzeug in der Nähe eines zerstörten Hauses, Photo EAPPI

Der Junge, dessen Spielzeug auf der Erde liegt, lächelt verwundert ob unseres Interesses an diesem unbedeutenden kleinen Objekt. Wir fragen uns, wieviel Spielzeug noch zerstört werden wird, bevor wieder Gerechtigkeit und Frieden in Palästina herrschen werden.

13.01.16 Khirbet Ar Rahwa, nach der Zerstörung, Photo EAPPI
13.01.16 Khirbet Ar Rahwa, nach der Zerstörung, Photo EAPPI

Der israelische Bulldozer hat die Szene verlassen. Er hat seinen Job erledigt, schnell und effizient. Die Zerstörung hat nicht länger als ein paar Minuten gedauert. Doch das Leid, das zugefügt wurde, und die Erinnerung daran werden niemals vergehen.

Alle Photos dieses Blog: South Hebron Hills Team

Weitere Information: UNOCHA:  Demolition Orders In Area C of the West Bank 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Zerstörte Häuser, zerstörte Hoffnung“

  1. Ich war genau vor einem Jahr als EA in SHH und kenne das Dorf Khirbet ar Rahwa und weiss, was es heisst, wenn das Zuhause mitten im Winter abgerissen wird. Und auch dieser Abriss wird einer unter vielen bleiben und das tut weh.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s